Mitmachen

Wie kann ich mitmachen?

Funkenflug ist keine Organisation sondern eher eine Haltung oder einfach ein bunt zusammengehaufelter Würfen von Menschen. Das heißt, es passiert das, was wir tun. Und es bedeutet, das jeder einfach so mitmachen kann. Also Tu, was du willst! Aber natürlich ist es meistens gar nicht so einfach, zu tun was man will und dann ist es gut, andere Funkenflieger kennen zu lernen und sich ein bisschen mit Funkenflug zu infizieren. Denn Funkenflug ist vielleicht auch eine Krankheit, bei der du einen immer stärkeren Drang bekommst zu tun, was du wirklich willst. Funkenflug ist ziemlich anzündend!

Möglichkeiten sich mit Funkenflug anzustecken:

Zu einem Treffen kommen oder eine eigene Veranstaltung erstellen
Beim Lauf 2015 mitlaufen / Eine eigene Laufgruppe in Schule oder Uni starten
Funkenflieger in der Nähe finden
Sich inspirieren lassen und die Seite durchstöbern

Weitere Möglichkeiten und Infos:

  • Hier erfährst du, wie du selber Blogbeiträge schreiben kannst.
  • Hier findest du außerdem eine Liste, mit den ständigen Aufgaben und mit den Angeben, wer zur Zeit für was verantwortlich ist

Vielleicht bist du ja auch schon längst vom Funken angesteckt und brennst schon selber voller Ideen und Tatendrang und kannst es gar nicht mehr abwarten Wünsche zu sammeln, eine Laufgruppe in deiner Stadt zu organisieren oder einen rosa Elefanten auf den Schulhof zu stellen? Hiermit hast du die offizielle Erlaubnis dafür und sag Bescheid, wenn du Hilfe brauchst.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.