Bildschirmfoto 2014-06-23 um 23.03.55

Ankunft Berlin und Einladung!

Jaaaaaa! Wir sind heute in Berlin angekommen. Viele hundert Kilometer liegen hinter uns und eine wunderbare Aktionswoche in Berlin liegt vor uns. Wir sind die ganze Woche in Berlin im FEZ -und ihr seid alle ganz herzlich willkommen. Wer mitwirken möchte, Lust hat Projekte zu entwickeln ist ab Donnerstag ganz herzlich eingeladen.

Ihr findet uns im Zeltcamp beim Badesee. S-Bahn-Haltestelle Wuhlheide.
Hier ist die Anfahrt zum FEZ.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich grüße euch, alle meine Schwestern und Brüder ,wäre gerne bei euch ,im Rausch der Freude .Die große Unendlichkeit ist mit euch ,Ihr die den Schweif der Sonne gestreift, Ihr die die Wasser der Flüsse geküsst, Ihr die Haut der Erde mit euren Füßen gestreichelt habt ,Ihr die Mit dem Südwind geschwebt,mit dem Nordwind gekämpft ,den Duft der Wälder genossen und die Liebe der Menschen erfahren habt. Oft zerlaufen,verloren im Kreis gedreht,von Trauer und Schwäche erdrückt und doch wieder aufgestanden , von Freunden getragen und im Lachen gehüpft .Eine wunderbare Gemeinschaft jetzt angekommen um anzufangen .Ich liebe EUCH. Mit Tränen im Auge Euer Spätzleskochender ABUndZuAuftauchendermitHundBegleiter

    Antworten

  2. congratulations!! Wirklich beeindruckend! Nur so gehts: SICH SELBST AUF DEN WEG MACHEN! So haben wir auch schon angefangen … und sind immer noch dabei: Gerade bringe ich ein 38 Jahre altes Gespräch mit Joseph Beuys neu! heraus: WAS IST EINE FREIE AKADEMIE? brandaktuell … und am So.morgen(29.6.) 11h sprechen wir im Rahmen eines Frühstücksmatinee mit Johannes Stüttgen im Humboldt-Haus in 88147 Achberg genau dazu. Jeder mit seinen Mitteln: Ihr mit Euren wir mit unseren… Wer kommt noch dazu? Alles Liebe & in solidarity! Rainer Rappmann http://www.fiu-verlag.com

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.